Amalie Jacob

geb. 10.06.1918 Selters Kr. Montabaur

Amalie ist die älteste Tochter von Theo David Jacob und seiner Ehefrau Clothilde. Sie wurde am 10.06.1918 in Selters Kreis Montabaur geboren. Sie lebte zunächst mit ihren Eltern in Bad Nauheim.

Der Vater zog am 01.07.1919 nach Gießen in die Stephanstraße 28. Amalie und ihre Mutter folgten im März 1920. Amalie besuchte das Lyzeum (heute Ricarda-Huch-Schule) bis Ostern 1933. Aus der Personenstandkarte geht hervor, dass sie 1936 nach Meschede ging. Hier verliert sich ihre Spur.

Bei weiteren Nachforschungen nach der Stolpersteinverlegung konnten wir feststellen, dass Amalie die Flucht nach England gelang. Sie heiratete. Amalie White, geborene Jacob, lebte in Bingly (Yorkshire) England.